Gute Resultate und knapp verpasste Chancen

| Di, 30. Jan. 2018

22 Athletinnen und Athleten des TV Lützelflüh Athletics starteten am Samstag, 20., und Sonntag, 21. Januar 2018, am BBA Hallenmeeting in Magglingen. Dabei gab es wiederum beachtliche Leistungen wie etwa von Elena Flückiger. Mara Luana und Nick Schöni verpassten die SM-Limite knapp. red

Elena Flückiger (U16), qualifizierte sich mit schnellen 8,40 s über 60 m für die Hallenschweizermeisterschaften vom 10. und 11. Februar 2018 in St. Gallen. Mit 8,52 s verpasste Mara Luana Müller (U16) die SM-Limite nur gerade um sieben Hundertstel. Auch Nick Schöni (U16) lief mit schnellen 7,99 s über 60 m eine neue persönliche Bestleistung, verpasste aber die SM-Limite um neun Hundertstel. Für viele der gestarteten Athletinnen und Athleten des TV Lützelflüh Athletics war dies der erste Start an einem Hallenmeeting, nebst vielen weiteren erzielten persönlichen Bestleistungen war dieser Wettkampf sicher aber auch eine wertvolle Erfahrung.
Am UBS Kids Cup Team in Thun waren 18 Athletinnen und Athleten der Kategorien U10 und U12 am Start. Das U12-Mixed-Team verpasste die Qualifikation für den Regionalfinal nur knapp und musste sich mit dem vierten Rang begnügen.
zvg

 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses