«Ämme Team» im Final des Berner Cups

| Di, 15. Mai. 2018

REGION: 128 Fussballmannschaften der Juniorenkategorie D (Jg. 05/06) traten an im Kampf um den Berner Cup. Das regionale «Ämme Team Da» hat sich diese Woche für den Final qualifiziert, der am 16. Juni 2018 in Zollikofen ausgetragen wird.

Das «Ämme Team» wurde vor über zehn Jahren gebildet. Es besteht aus den Junioren A bis D der Fussballclubs FC Blau-Weiss Oberburg, FC Zollbrück und FC Hasle-Rüegsau und stellt zurzeit neun Mannschaften. Die erfolgreiche Zusammenarbeit der drei Clubs trug nun Früchte mit der allerers­ten Finalqualifikation im Berner Cup einer Mannschaft des «Ämme Teams».
Eine zahlreiche Anhängerschaft reis­te am vergangenen Mittwoch zum Halbfinalspiel nach Bützberg. Die Junioren vermochten einmal mehr zu begeis­tern. Das Spiel von drei mal 25 Minuten Dauer wurde intensiv, aber fair geführt. Mit etwas Glück rettete sich das «Ämme Team» mit einem 1:1-Zwischenstand in die erste Pause. Nach der Umstellung im Mittelfeld zur Verstärkung der Verteidigung dominierte das «Ämme Team» nach Belieben. Es hatte mehr Ballbesitz, gewann die meisten Zweikämpfe und entschied das Spiel seinem Verlauf entsprechend souverän mit 6:1 für sich.
Damit qualifizierten sich die Junioren des «Ämme Teams Da» für den Final des Berner Cups gegen den FC Aarberg a, der sich im anderen Halbfinal mit 6:2 gegen die Mannschaft des FC Weissenstein Bern a durchsetzte. zvg

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses