Das zweitgrösste Stadtfest trumpft auf

| Mo, 06. Aug. 2018

BURGDORF: Rockkonzerte, regionale Marktstände, Turnvorstellungen, Ponyreiten, Kinderdisco, leckere Food-Stände, Militärmusik des Rekrutenspiels, Tombola, Jazz-Matinee, Kasperlitheater und vieles mehr – die Kornhausmesse vom 24. bis 26. August ist ein Erlebnis für Gross und Klein.

Musikalische Highlights
Sowohl zum Auftakt als auch zum Abschluss wird an der Kornhausmesse ein musikalisches Highlight geboten – die beiden Konzerte könnten aber unterschiedlicher kaum sein.
Am Freitagabend tritt das Rekrutenspiel 16-2/18 der Militärmusik auf. Das beeindruckende 70-köpfige Orchester spielt um 19.00 Uhr auf der Bühne Begegnungsmeile. Diese Formation verspricht eine grosse Vielfalt an Klangfarben, Leidenschaft und hoher musikalischer Qualität.
Zum krönenden Abschluss der Kornhausmesse spielt die Burgdorfer Band «JØHO». Die Band nimmt einen Radiohit, macht eine Mundart-Version daraus und legt einen eigenen Text darüber. Klingt im ersten Moment nicht spektakulär und bei Mundart mag es dem einen oder anderen eh schon kalt über den Rücken laufen. Es sei hier aber gesagt: falsch gedacht! Wer «JØHO» schon live erlebt hat, weiss, dass Mundart weder langweilig noch ruhig sein muss. «JØHO» spielt am Sonntag um 16.00 Uhr auf der Bühne Begegnungsmeile.

Rockwall Under The Bridge – Rockkonzerte unter der Staldenbrücke
Das Rockwall Under The Bridge mit seiner tollen Atmosphäre und rockigen Konzerten unter der Staldenbrücke gehört mittlerweile zum festen Bestandteil der Kornhausmesse und bleibt den lokalen Acts weiterhin treu. Die drei Bands «Sweetwood», «The Wise Fools» und «The Crumpets» bezeichnen Burgdorf als ihren Ursprungsort. Komplettiert wird das Line-up durch die beiden regionalen Bands «Trash Tongue» und «Rooftop Sailors».
Der Freitag beginnt mit den alternativen Klängen von «Trash Tongue». Die Band kann mal laut, mal leise mit ihrem Sound das Publikum vorantreiben. Anschliessend betritt mit «The Wise Fools» die jüngste Combo der Burgorfer Bandsszene die Bühne. Sie spielen einen Mix aus Blues-, Stoner- und Hardrock. Der Höhepunkt des Abends kommt ganz klar am Schluss mit den Akustikgitarrenakrobaten von «Sweetwood». Komplexe und schnelle Gitarrenriffs sind ihre Stärke.
Der Samstag steht programmtechnisch dem Freitag in nichts nach. Mit «The Crumpets» und den «Rooftop Sailors» stehen zwei Top Acts aus der Region auf der Bühne.
Der Abend wird von der Burgdorfer Frauencombo «The Crumpets» mit Power und tollen Songs eröffnet. Im Anschluss betreten die «Rooftop Sailors» das Parkett. Mit ihrem unverkennbaren Sound, welcher in gewissen Teilen an Bands wie «Muse» oder «Wolfmother» erinnert, werden sie dem Publikum unter der Staldenbrücke nochmals richtig einheizen.

Grosses Familienangebot – alles kostenlos!
Das Hello-Family-Club-Spieleland sorgt am Samstag und Sonntag im Gotthelfpark für leuchtende Kinderaugen. Das Unterhaltungsangebot für Kinder ist sehr vielseitig und bietet eine grosse Zirkus-Hüpfburg, Ponyreiten und tolle Kinderspiele an.
Eine schöne Tradition für die kleineren Gäste an der Kornhausmesse ist das Kasperlitheater. Dieses Jahr mit dem Stück «z guldige Mountenbeik». Das Kasperlitheater findet am Samstag um 14.00 und 16.00 Uhr und am Sonntag um 15.00 Uhr im reformierten Kirchgemeindehaus statt.
Sportlich wird es am Samstag auf der Platanenstrasse. Mit dem Sporterlebnis für Kinder «KIDS TO KIDS». Der Namen beschreibt bereits das Konzept: Kinder motivieren und leiten andere Kinder an, mitzumachen bei Spielen oder einfachen Tänzen. Alle zusammen verbringen einen tollen Nachmittag und der Spass ist garantiert. «KIDS TO KIDS» findet von 14.00 bis 17.00 Uhr statt und ist vor allem für Kinder von 6 bis 12 Jahren.
Als Abschluss des sportlichen Samstags gibt es um 17.00 Uhr eine Vorführung der Tanzgruppe roundabout Burgdorf youth.
Dank dem grosszügigen Sponsoring von ProBurgdorf konnte dieses Jahr das Familienangebot erweitert werden. Am Sonntag steht unter der Staldenbrücke alles unter dem Motto «Spiel und Spass».
Ein Spektakel für die ganze Familie ist der Geschichtenerzähler «Märlin». Ausgestattet mit vielen zauberhaften Requisiten erzählt er von Märchen, Sagen und fantastischen Geschichten frei in Mundart. Er singt und musiziert seine eigenen Kompositionen von Hexen, Zauberern und Zwergen mit viel Humor und Fantasie. Seine drei Vorführungen finden am Sonntag unter der Staldenbrücke um 11.00, 12.00 und 13.00 Uhr statt. Danach geht es gleich legendär weiter mit dem Papierfliegerwettbewerb auf der Staldenbrücke um 14.00 Uhr. Anschliessend können sich die jüngeren Besucherinnen und Besucher an der grossen Kinderdisco mit dem Motto «Hits für Kids» unter der Staldenbrücke ab 15.00 so richtig austoben.  

Das Organisationskomitee braucht Unterstützung!
Das Organisationskomitee der Kornhausmesse ist stets auf der Suche nach Personen, die bei der Organisation und Durchführung der Kornhausmesse anpacken möchten. Das Komitee selbst ist ein durchmischtes Team, in dem jeder seine Ideen einbringen kann und ehrenamtlich arbeitet. Interessierte können sich unverbindlich bei Jessica Kobel (j.kobel@kornhausmesse.ch) melden. zvg

Das gesamte Programm und weitere Informa­tionen www.kornhausmesse.ch.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses