«Schlaflos – ich wach mich kaputt»

| Mo, 08. Okt. 2018

BURGDORF: Kabarett im Stadthauskeller mit Spoken-Word-Performerin Stefanie Grob und Schauspielerin und Musikerin Sibylle Aeberli am 13. Oktober 2018.

Schauspielerin und Musikerin Sibylle Aeberli und Spoken-Word-Performerin Stefanie Grob sind beide seit Jahren auf vielen Bühnen präsent, laufen auf CDs in der Stereoanlage heiss und schwappen aus den Radio-Empfängern. Jetzt spannen die beiden Künstlerinnen erstmals zusammen und gehen offenen Auges durch die Nacht. Ihr Programm ist Theater, Konzert, Kabarett und Literatur in einer wunderbar-einmaligen Mischung. Grund genug, die beiden vom Fleck weg zu engagieren und mit ihnen
die nächste «Kabarett im Stadthauskeller»-Reihe zu starten.
Von Oktober 2018 bis April 2019 kann im Stadthauskeller einmal im Monat wieder gelacht werden. Freuen kann man sich auf grossartige Kabarettisten, Spoken-Word-Artisten und Musik-Satirikerinnen wie Uta Köbernik, Strohmann und Kauz, Valsecchi und Nater, Dominik Muheim und Sanjiv Channa, Simon Chen und «last but not least» Andreas Thiel, dem es bei seinem letzten Auftritt im Stadthauskeller so sehr gefallen hat, dass er nochmals in Burgdorf auftreten möchte.
«Schlaflos – ich wach mich kaputt» heisst das erste gemeinsame Programm der beiden Performerinnen Stefanie Grob und Sibylle Aeberli. Stefanie Grob kann man übrigens öfters auf SRF 1 in der «Zytlupe» hören. Ihre Texte sind schlau, gescheit, witzig, voll Humor und schrägen Ideen. Für ihre erste Solopublikation «Inslä vom Glück» erhielt sie den Literaturpreis der Stadt Zürich.
Sibylle Aeberli ist seit dreissig Jahren freischaffende Sängerin, Gitarristin, Schauspielerin, Komponistin und Texterin. Sie sorgt für den richtigen Ton und Klang in «Schlaflos», denn: Wenn man auf die heutige Welt schaut, gibt es vieles, was einem den Schlaf raubt. Man kann sich wunderbar hochschaukeln. Aber zum Glück gibt es auch vielfältige Ablenkung: Wer sucht, findet 24-Stunden-Gesellschaft – ob draussen in Bars oder drinnen im Internet.
Auf jeden Fall kann man sich auf einen schlaflosen Abend mit den beiden Frauen freuen! zvg

Samstag, 13. Oktober 2018, 20.00 Uhr, Stadthaus Burgdorf, Kirchbühl 2. Reservationen unter: Telefon 034 428 80 00 oder E-Mail info@stadthaus.ch. www.stadthaus.ch.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Bilanz-Medienorientierung: Erfreuliches Ergebnis

SUMISWALD / REGION: Peter Ritter, Geschäftsführer der Bernerland Bank, beschreibt das Geschäftsjahr 2015 an der Bilanz-Medienorientierung in Sumiswald als sehr erfreulich. Verglichen mit dem Geschäftsjahr 2014 konnte sich die Bernerland Bank bei den wichtigsten Kennzahlen erneut steigern. red