banner

Erster Flohmarkt im Steinhofquartier

| Do, 18. Okt. 2018

BURGDORF: Allerhand unterschiedliche Schätze aus Haushaltungen vom Steinhof Quartier in Burgdorf warteten am vergangenen Samstag auf dem Areal Selvam auf neue Besitzer. Der QV Steinhof hat diesen Anlass ins Leben gerufen und zum ersten Mal durchgeführt. nae

 

Die Präsidentin Monika Schmocker wünscht sich mit der Organisation von verschiedenen Anlässen einen höheren Bekanntheitsgrad. Der Quartierverein ist nicht nur ein wichtiges Bindeglied zwischen der Stadt und den Steinhof-Bewohnern, er möchte ein lebendiges Quartierleben anbieten und gerne weitere Vereinsmitglieder gewinnen.

Beim Stöbern an den Marktständen konnte man so einiges entdecken. Ein grosses Modellschiff für den Bastler oder doch lieber einen modischen Skihelm mit passender Brille? Klassiker wie Porzellan, Schmuck, Kleider und andere mehr oder weniger exotische Haushaltsgegenstände wurden mit viel Charme angepriesen.

Schön geordnete alte Postkarten mit Motiven aus der Gegend liessen Erinnerungen an vergangene Zeiten aufleben. Am Stand daneben farbige Fidget Spinner, die doch erst noch gerade total hipp waren, und nun zum Schnäppchenpreis zu haben sind. Am Stand zweier Mädchen war fast alles in Rosa und Pink, sie versuchten ihr Händlerglück mit dem Verkauf von Spielsachen.

Zusammen mit musikalischer Unter­haltung und der Festwirtschaft des Restaurants Steinhof genossen die Besucher bei schönstem Herbstwetter die Quartierpremiere.

Nicole Anliker

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Ausnahmesommer 2020?

Burgdorf: Passanten und Passantinnen verglichen den Sommer 2020 mit vergangenen Sommern. Ihre Einstellungen zum Thema Ferien und Corona waren unterschiedlich. Einigkeit zeigten sie darin, dass die Schweiz einmalige Reisemöglichkeiten bietet. hkb