Heilpflanzen-Spaziergang an der Emme

| Di, 16. Jul. 2019

REGION: Lehrreicher Spaziergang an der Emme mit Kevin Nobs für Mitglieder des Vereins Perlenkette Emme. zvg

«Viel Nützliches wächst vor unseren Augen und bleibt dennoch verborgen. Entdecken Sie auf einem gemütlichen Spaziergang Pflanzen, die vielfältiger nicht sein könnten.» Dies versprach der vom Verein Perlenkette Emme in Burgdorf organisierte Heilpflanzen-Spaziergang mit Kevin Nobs am 23. Juni 2019. Kevin Nobs ist in  Burgdorf kein Unbekannter: Schon 2010 gewann er mit seiner Matur­arbeit über Heilpflanzen an der Emme den ersten Preis. Nach der Herausgabe des gleichnamigen Buchs hat er sich als Jungunternehmer in der Vermittlung von Wissen über Natur und Pflanzen eine Nische erarbeitet. Welche Anwendungen finden in der Medizin und der Wildkräuterküche zum Beispiel Breit- und Spitzwegerich, Giersch, Baldrian, Weissdorn oder die Brennnessel? Auf der zweistündigen Kurzexkursion für Mitglieder des Vereins erfuhren die Teilnehmenden viel Wissenswertes über die Verwendung der an der Emme zu findenden Pflanzen.
Ein kurzes Video zur Veranstaltung findet sich auf der Webseite des Vereins www.perlenkette-emme.ch unter der Rubrik «Mitgliedschaft – Exkursionen & Anlässe für Mitglieder». zvg

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses