Traditionelles Jahreskonzert auf dem Tanzparkett

| Mo, 06. Mär. 2017

KIRCHBERG: Die MG Kirchberg-Ersigen präsentierte sich dem Publikum auf dem Tanzparkett. Das Jahreskonzert stand unter dem Motto «Dance». Im Saalbau Kirchberg erklangen wunderbare Tanzmelodien und liessen bei den Zuhörern das eine oder andere Bein im Takt mitwippen. red

Der musikalische Ausflug führte von den klassischen Tänzen wie Walzer bis in die glitzernde Musicalwelt. Hits von Michael Jackson, Filmmusik von «Dances with Wolves» und zum Abschluss der temperamentvolle «Tango Manola». Unter der Leitung des Dirigenten Alain Nilly zeigten die Musiker/innen ihr Können.

Gastauftritt der Tambouren
Einen Taktwechsel brachte der Gastauftritt des Tambourenvereins Kirchberg. Passend zur Fasnacht gaben zuerst die älteren Tambouren den Takt an. Unter der Leitung von Rolf Liechti klopften anschliessend die Jungen auch die Letzten aus dem Busch. Mit viel Körpereinsatz zum Thema «Boot Camp» wurde äusserst dynamisch getrommelt und auch getanzt. Ein weiteres Indiz für die enge und gute Zusammenarbeit dieser beiden Vereine. Sie machten mit der Show das Publikum gluschtig für ihren kommenden Anlass, das «Tromerama» vom 24. / 25. März 2017.

Durch den Abend führte Thomas Aebi. Die Präsidentin Hanni Fankhauser durfte Beat Mühlethaler für 50 Jahre aktives Musizieren ehren. Sein grosser Einsatz bringt ihm auch den stolzen Titel des kantonalbernischen Ehrenveteranen ein. Auch Thomas Aebi wurde geehrt für 35-jähriges Wirken auf eidgenössischer Ebene. Das zeigt, dass eine Freizeitbeschäftigung wie das Musizieren Jung und Alt harmonisch vereint. Dies wurde beim Blick auf die Bühne bestätigt. Die Musiker üben für ihre verschiedenen Auftritte einmal in der Woche, und wenn ein Anlass wie das Jahreskonzert ansteht, kommt eine zweite Probe dazu. Neumitglieder sind jederzeit herzlich willkommen.

Das Jahreskonzert wurde mit einer schönen Tombola und Festwirtschaft mit Barbetrieb abgerundet. Wer dieses musikalische Wochenende verpasst hat oder den Tönen der MGKE wieder zuhören möchte, hat an den «Karfreitagsständli» in Kirchberg und Ersigen eine weitere Gelegenheit. Infos dazu unter www.mgke.ch.

Nicole Anliker

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Zapjevala in Burgdorf

Am Samstag, 24. Februar 2018, entführt die Band Zapjevala das Publikum des Schmidechäuers in eine rumänische Kaschemme oder in die Quartierbeiz um die Ecke zu skurillen Gestalten und trunkenen Gemütern mit ihren Geschichten von verglühender Liebe, langen Abschieden und augenzwinkernden Schmerz. red