Besondere Begegnungen

Di, 27. Jun. 2017

OBERBURG: Die EHCB Golf-Charity fand dieses Jahr mit Rekordbeteiligung statt. Über fünfzig Golfer massen sich im Team- und Einzelwettbewerb auf den achtzehn Löchern des Oberburger Golfparks. Dabei kam es zu spannenden Begegnungen. red

Am Freitag vor der Burgdorfer Solätte wurde im Golfclub Emmental die bereits zur Tradition gewordene «EHC Burgdorf Golf-Charity 2017» durchgeführt. Für den finanziell angeschlagenen Burgdorfer Hockeyclub war der Anlass ein Erfolg. Vierzehn Flights oder anders ausgedrückt über fünfzig Golfer massen sich im Team- und Einzelwettbewerb auf den achtzehn Löchern des Oberburger Golfparks. Die Supporter des EHC Burgdorf luden in ihren Flights zwei Freunde zum Golfspiel ein, welche die Gelegenheit erhielten, sich mit einem Spieler aus dem Kader der SCL Tigers auf einem für Letztere etwas ungewohnten Terrain zu messen. Dabei kam es dann auch zu einigen besonderen Paarungen auf dem Weg durch die Emmentaler Hügellandschaft. So war der pensionierte Metzgermeister Urs Stauffer aus Kernenried, Mitglied des Aufstiegsteams des EHCB vor fünfzig Jahren, mit Pascal Berger, Stürmer der SCL Tigers, Ex-Schweizermeister mit dem SCB und aufgewachsen neben der alten KEB in der Neumatt, unterwegs. Die beiden konnten sich schlussendlich gar als Sieger des Turniers feiern lassen, das nach der Formel «Vierball Bestball» gespielt wurde. Für den Nachwuchs des EHCB konnte dank der Unterstützung der Sponsoren ein stattlicher Beitrag von rund achttausend Franken eingespielt werden. Beim abschliessenden Apéro und Abendessen wurden verschiedene Beziehungen geknüpft, welche hoffentlich – wie auch der Turniererfolg – zum weiteren Bestehen des Vereins beitragen werden. Frei nach dem Motto einer bekannten Aktion des Schweizer Radio und Fernsehens «Jeder Franken zählt».

Rolf Knuchel

Mehr: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Kultur in allen Facetten geniessen

BURGDORF: Musikalische Darbietungen, mittelalterliches Feeling, spannende Geschichten, Bilder, Kino- und Theater-Sequenzen, Tanzvorführungen, Lesungen, Führungen witzige Wortspielereien: auch die 12. Burgdorfer Kulturnacht war wiederum ein Riesenerfolg. sim