banner

Alles aus einer Hand

| Fr, 05. Jun. 2015

AEFLIGEN: Die Tage der offenen Tür lockten zahlreiche Besucher an die Industriestrasse 1 nach Aefligen. Die Vertor-Küchenbau AG kann bereits auf über 40 Jahre Geschäftstätigkeit zurückblicken. Eine Erfolgsgeschichte. ra

Die Vertor-Küchenbau AG an der Industriestrasse 1 in Aefligen lud vergangenen Samstag und Sonntag zum Tag der offenen Tür ein. «In unserer Traditionswerkstatt produzieren wir Küchen, Schreinerarbeiten, Schränke und Badezimmer – millimetergenau auf die bestehenden Platzverhältnisse abgestimmt», liess Geschäftsführer Markus Jost verlauten. «Die Individualität und die Eigenproduktion sind unsere Stärken.» Wer das Vertor-Küchenbau-Unternehmen lediglich von der Durchfahrt auf der Industriestrasse her kennt, wird erstaunt sein, welche gross­zügigen Räumlichkeiten sich auf der Rückseite des Gebäudes präsentieren. Im Jahr 2002 wurden der «Bankraum» und die technischen Büros erweitert sowie die Ausstellungsfläche zu einer der grössten in der Region ausgebaut. 17 Mitarbeitende, davon fünf in der Planung und Arbeitsvorbereitung, sind in der Vertor-Küchenbau AG beschäftigt. 2012 konnte das Unternehmen sein 40-Jahr-Jubiläum feiern. Zwei Jahre zuvor übernahm Markus Jost als langjähriger Kadermitarbeiter die Geschäftsführung.

Gross war der Besucheraufmarsch am Tag der offenen Tür vergangenen Sonntag. Die Besucher, vor allem jedoch die Besucherinnen, strahlten mit den farbenfrohen Küchen um die Wette. «Unsere Tage der offenen Tür finden alle drei Jahre statt», liess Geschäftsführer Markus Jost wissen. «Unser Motto lautet: Alles aus einer Hand – Beratung, Planung, Konstruktion, Produktion, Montage und Service. Wir führen auch ausgefallene Innenausbauarbeiten aus. Und damit der Kunde für seinen Küchenumbau nicht noch einen zusätzlichen Handwerker organisieren muss, fertigen wir auch Haustüren, Zimmertüren, Täferdecken und diverse andere Schreinerarbeiten an.» Die Individuelle, die Lebendige, die Professionelle, die Praktische, die Charaktervolle – Küchen, so einzigartig wie die Kundin und der Kunde, werden in der Vertor-Küchenbau AG realisiert – pro Jahr insgesamt 150 bis 180 Stück.

Barbara Schwarzwald 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses