banner

ESAF 2016 Public Viewing an der Kornhausmesse

| Di, 28. Jun. 2016

BURGDORF: Das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest 2013 bleibt der Region Burgdorf immer in bester Erinnerung. Wer nun dieses Jahr nicht nach Estavayer reisen möchte, kann den Sonntag des ESAF 2016 gemütlich beim Public Viewing unter der Staldenbrücke an der Kornhausmesse geniessen. red

Public Viewing der «Bösen» live aus Estavayer-le-Lac
Das OK der Kornhausmesse freut sich, die Interessierten am Sonntag, 28. August 2016, zum Public Viewing des ESAF 2016 einzuladen. Auf der 11,5 m² grossen Leinwand unter der Staldenbrücke können die Besucher/innen der Kornhausmesse bei einem gemütlichen Ambiente inklusive Burgdorfer Bier das ESAF 2016 mitverfolgen. Das Public Vie-wing der «Bösen» erfolgt den ganzen Sonntag über mit Bild und Ton; ermöglicht wird dies durch das Sponsoring von Burgdorfer Gewerbebetrieben.

Ländler-Sonntag als Rahmenprogramm
Das passende Rahmenprogramm zum ESAF bietet der Ländler-Sonntag unter der Staldenbrücke. Unter anderen wird der Jodlerchor Gysnaufluh auftreten.

Exklusiv an der Kornhausmesse
An der diesjährigen Kornhausmesse können die Besucher/innen exklusiv einem Bonbonmacher über die Schultern schauen. Zu jeder vollen Stunde wird er am Mühleplatz unter den Kastanien traditionelle Bonbons anfertigen. Zudem haben die Kinder die Möglichkeit, selbst ihren eigenen «Schläckstängu» herzustellen.

Künstlerin Anastasia Stötzel porträtiert Besucherinnen und Besucher

An der Kornhausmesse können sich die Anwesenden vor Ort von der Künst­lerin Anastasia Stötzel porträtieren lassen. Zudem stellt die Künstlerin ihre Werke an einer exklusiven Ausstellung an der Kornhausmesse aus. Anastasia Stötzel hat einen Universitätsabschluss in bildnerischem Gestalten und technischem Zeichnen. Ihre Werke sind zum grössten Teil im Impressionismus gehalten, dem Stil grosser Meister wie Claude Monet und Pierre-Auguste Renoir, doch auch Symbolismus ist ihr nicht fremd. Für sie bedeutet Malen Leben. Deswegen lässt sich in ihren Werken so viel Hingabe erkennen. Ihre Bilder konnte man schon in diversen Städten der Schweiz, Italiens, Englands und Russlands bestaunen, da sie aktiv an Ausstellungen teilnimmt und diese von Zeit zu Zeit selbst organisiert.
Jessica Kobel

Das gesamte Programm und weitere Informa­tionen www.kornhausmesse.ch.

Mit freundlicher Unterstützung von Radio Neo1.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Bio-Bauer Held pflanzt unter anderem Kräuter für Ricola

HEIMISWIL: Sanft sind die Hügel des Emmentals und etwas abseits vom Dorf Heimiswil, im Wirtenmoos, liegt der Biohof Held, der seit 1999 von Elisabeth und Hans-Ulrich Held bewirtschaftet wird. Hier werden unter anderem Kräuter für Ricola angepflanzt und vieles mehr angeboten. smo