Was darfs denn sein? Grill, Pizza oder Asia?

| Do, 18. Aug. 2016

LYSSACH: Mitte Mai 2016 öffnete das Restaurant «Zone 3» auf dem Dach des Industriegebäudes von «Blickle Räder und Rollen» seine Pforten. Das «Multikitchen»-Restaurant bietet im Innenraum Platz für 150 Personen, bei schönem Wetter kommen noch 80 Plätze auf der Dachterrasse dazu. red

«Die Idee hinter dem Konzept der ‹Zone 3› ist, dass wir alle Kunden­wünsche befriedigen möchten: Wer etwas trinken und eventuell frisch zubereitetes Sushi dazu geniessen möchte, der kann zwischen unserer gemütlichen Lounge, der gut ausgestatteten Bar oder der grosszügigen Dach­terrasse mit speziellem urbanem Flair auswählen. Für alle Zigarrenliebhaber steht zudem noch die ‹Davidoff Smokers-Lounge› zur Verfügung, in welcher wir übrigens Zigarren zum Ladenpreis verkaufen», führt Jan Molderings,
Geschäftsführer der «Zone 3» aus.
Eine ungewöhnlich grosse Auswahl bietet sich den Gästen auch auf der Speisekarte – «Multikitchen» sei Dank. «Wenn eine vierköpfige Familie normalerweise auswärts essen geht, muss sie sich ganz zu Beginn des leckeren Ausflugs über die einzuschlagende kulinarische Ausrichtung einigen. Die Kinder in unserem Beispiel möchten Pizza essen. Unter normalen Umständen würde man nun also in eine Pizzeria gehen, wo die ganze Familie eine Pizza bestellen würde. Entscheidet sie sich jedoch für die ‹Zone 3›, bieten sich ihr ungeahnte Möglichkeiten. Dank unserer Zusammenarbeit mit der Pizzeria ‹Il gusto italiano› aus Emmenbrücke bekommen die Kinder ihre gewünschte Pizza, frisch aus dem Pizzaofen. Der Vater und die Mutter haben jetzt jedoch immer noch die Qual der Wahl, ob sie ein gutes Stück Fleisch vom Grill oder ein leichteres asiatisches Curry bestellen möchten», erklärt Molderings stolz.
Das Konzept «Multikitchen» ist bestechend: Dank den drei unabhängig voneinander funktionierenden, offenen Küchen der «Zone 3» können sich die Gäste noch am Tisch zwischen den kulinarischen Themengebieten Pizza, Grill und Asia entscheiden. Mithilfe des cloudbasierten Bestell- und Inkasso-Systems mit WLAN-Technologie können die Bestellungen genaustens koordiniert werden, sodass alle Menüs – egal aus welcher der drei Küchen – zeitgleich an jedem beliebigen Tisch serviert werden können.
Bei den Zutaten setzt der ehemalige Direktor des Landgasthofs Lueg, Jan Molderings, auf Regionalität und Frische: «Wir werden fünf Mal pro Woche mit frischen Produkten, welche wir von zahlreichen lokalen Produzenten beziehen, beliefert. Zudem verwenden unsere Küchenchefs Kräuter aus dem dachterrasseneigenen Kräutergärtchen.»
Möglich gemacht wurde dieser Gastro-traum von den vier innovativen Gesellschaftern Christian Gfeller, Toni Bichsel, Peter Schär und Dominko Madjura. Mutig war der Entscheid zur Realisierung der «Zone 3» insofern, als dass das Restaurant von aussen her – da es im vierten Stock gelegen ist – praktisch unsichtbar ist. Wer sich jedoch in den vierten Stock wagt, wird dies sicherlich nicht bereuen!

Felix Glauser
Weitere Informationen:
Restaurant Zone 3, Shoppingmeile Lyssach, Kernenriedstrasse 1. Telefon: 034 447 14 14.
Jeweils Montag bis Freitag drei verschiedene Mittagsmenüs. Öffnungszeiten: Montag bis Samstag: 11.30 bis 23.30 Uhr, an Sonn- und Feiertagen geschlossen. www.zone3.ch.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses