banner

Ein erfolgreiches Eröffnungs­jahr für die Markthalle

| Di, 20. Dez. 2016

BURGDORF: Die im Jahr 1931 erbaute und 2015 komplett sanierte Markthalle Burgdorf hat sich mit viel Engagement und Einsatz zur populären Event-Location gewandelt. Das Eröffnungsjahr 2016 bescherte viele schöne Momente und erfolgreiche Zahlen. red

Der Zusammenschluss mit dem Hallenbad Burgdorf hat die Vielseitigkeit der Markthalle nochmals erweitert, die Eventauslastung konnte gesteigert und die Besucherfrequenz erhöht werden. Gegen 50 000 Zutritte wurden verzeichnet, was in etwa dem Fassungsvermögen der ESAF-Arena oder einem ausverkauften AC / DC- Konzert im Stade de Suisse entspricht. Für Burgdorf mit seinen rund 16 500 Einwohnern eine stolze Zahl, die positiv auf die kommenden Jahre blicken lässt.

Zielsetzung nach der Neueröffnung war es, innerhalb von drei bis fünf Jahren die Auslastung von 100 auf 200 Tage im Jahr zu steigern. Mittels Kraftakt des gesamten Markthallen­teams wurde nun bereits im ersten Jahr eine Steigerung von 100 auf 150 Tage erreicht. Aufgrund der bisherigen Buchungen ist eine weitere Entwicklung von plus 10 Prozent fürs 2017 zu erwarten. Neue Kundensegmente wurden erschlossen und eine eigene Gastronomie aufgebaut, weshalb auch die Infrastruktur angepasst und erweitert werden konnte.
Die Markthalle Burgdorf wurde «erwachsen» und entwickelte sich von einer leeren Halle zu einem Gebäude, das vielseitige Nutzungsmöglichkeiten bietet und dabei auch hohen Ansprüchen entspricht. Innert kürzester Zeit rüstet das Markthallenteam beispielsweise die Räumlichkeiten von einer Viehauktion zum Gala-Event um – ermöglicht wird dies unter anderem dank der flexiblen technischen Ausgangslage.

Ausblick
Vom Eröffnungsjahr erfolgt nun der Wechsel in den Regelbetrieb. Doch auch im 2017 wird an Breite und Vielfalt der Events nochmals zugelegt werden. Anstelle des bisherigen Fasnachtsumzugs veranstaltet die Markthalle Burgdorf am 21. Januar ein Kinderfasnachtsfest mit Guggenmusik von den Burgdorfer «Noteschletzern». Auch das «Bierfescht» am 3. / 4. Februar, die Auftritte der Stadtmusik und Harmoniemusik Burgdorf am 6. / 7. Mai sowie das Guitar Festival im September versprechen weitere Highlights und musikalische Erlebnisse im Eventjahr 2017.

zvg

www.markthalle-burgdorf.ch.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses