Spirituals, Gospels und African Songs

| Di, 24. Apr. 2018

RÜEGSAU: Der Ad-hoc-Gospelchor Emmental ist startklar für seine Konzerte. Am Samstag, 28. April 2018, sowie am Samstag, 5., und Sonntag, 6. Mai 2018, jeweils um 19.00 Uhr, werden in der Kirche Rüegsau Spirituals, Gospel und African Songs zu hören sein. sim

Wenn am Freitagabend jeweils «One day in heaven», «Mangisondele», «Lord reign in me», «Phind’ukulume», «Angel» oder «Joshua fought the battle of Jericho» durch das Kirchgemeindehaus Rüegsauschachen tönen, dann probt der Ad-hoc-Gospelchor Emmental wieder intensiv. Und das von Mitte Januar bis Anfang Mai.

Möglich macht dies einmal mehr die initiative Rüegsauer Pfarrerin Regula Knuchel (Leitung) mit dem Segen der Kirchgemeinde Rüegsau. Unter der bewährten Leitung der gospelbegeisterten Powerfrau vertiefen sich auch dieses Jahr gegen 80 Frauen und Männer in mitreissende und berührende Spirituals, Gospels und African Songs. Mit von der Partie sind wiederum die Solisten Natalie Schalit und Jan Christen.

«Zäme gosple, fägt eifach!», darin stimmen Regula Knuchel und «ihre» Sängerinnen und Sänger begeistert überein. Dies ist für alle der gemeinsame Nenner und die Motivation, auch wenn das Singen bisweilen «ächti Chnochebüez» sein kann. Mal hauchzart-besinnlich, dann wieder fröhlich-fetzig tönen die Lieder durch den Saal. Da wird an wackeligen Sequenzen gefeilt, wird das Klatschen oder Stampfen bei «Ponono» einstudiert oder werden vierstimmige Passagen in Einklang gebracht.

Am Samstag, 28. April 2018, sowie am Samstag, 5., und Sonntag, 6. Mai 2018, jeweils um 19.00 Uhr, wird die Kirche Rüegsau zum heimeligen Konzertsaal. Dann nämlich finden die drei Gospelkonzerte des Ad-hoc-Gospelchors Emmental statt. Die Band mit Chris­toph Käser (Bass), Fritz Käser (Piano) und Dave Jutzi (Drums) sorgt für die gelungene musikalische Umrahmung. Die Türöffnung erfolgt jeweils eine halbe Stunde vor Konzertbeginn. Der Eintritt ist frei, Kollekte zur Deckung der Unkosten. Weitere Infos unter www.t-ks.ch.

sim

Gospelkonzerte: Samstag, 28. April, Samstag, 5. Mai, sowie Sonntag, 6. Mai 2018, jeweils 19.00 Uhr in der Kirche Rüegsau.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses