Die Feuerwehr Wynigen-Rumendingen weiht das neue TLF ein

| Mo, 07. Mai. 2018

WYNIGEN/RUMENDINGEN: Zahlreiche Gäste wohnten der Taufe des neuen Tanklöschfahrzeuges der Feuerwehr Wynigen-Rumendingen bei. Als Gotte und Götti amtierten Claudia Rindlisbacher und Andreas Lüdi. rst

Das Tanklöschfahrzeug (TLF) namens «Florian» der Feuerwehr Wynigen-Rumendingen hat während nahezu dreissig Jahren unzählige erfolgreiche Einsätze hinter sich. Seine Unterhaltskos­ten stiegen jedoch in der letzten Zeit unverhältnismässig an, deshalb war es an der Zeit, sich nach einem Ersatz umzusehen. Umsichtig hatte sich ein Ausschuss darum gekümmert, einen optimalen Ersatz zu finden. Er wurde fündig und am vergangenen Samstag waren die Bürgerinnen und Bürger der beiden Gemeinden zur Einweihung und Taufe eingeladen. Die zahlreichen Gäste zeigten mit ihrem Erscheinen ihre Wertschätzung gegenüber der Feuerwehr, deren 75 Mitglieder 24 Stunden täglich während 365 Tagen im Jahr für die Bevölkerung zur Verfügung stehen. Mit einer kurzen Demonstration zeigte die Mannschaft unter der kundigen Leitung des Vizekommandanten Jürg Iseli ihr Können, an der auch die Samariter-Blitzgruppe zum Einsatz kam. Gross und Klein erwartete mit Spannung den Moment, wo das neue Fahrzeug getauft werden sollte. Feuerwehrkommandant Stefan Zahn freute sich, einen Mann aus ihrer Mitte, nämlich Andreas Lüdi, und niemand Geringeren als die Regierungsstatthalterin des Verwaltungskreises Emmental, Claudia Rindlisbacher, als Götti und Gotte bekannt geben zu können, die beide mit grossem Applaus zu ihrem Amt beglückwünscht wurden. So wurde das neue TLF in Anlehnung an seinen Vorgänger auf den Namen «Florian II» getauft. Nach 18 Jahren war es auch an der Zeit, sich nach neuer Brandschutzausrüstung und neuer Arbeitskleidung für die gesamte Feuerwehrmannschaft umzusehen, die einsatztauglich, zweckmässig und den neuen Sicherheitsbestimmungen entsprechen. In angenehmer Runde liessen die Anwesenden den Tag ausklingen.
Rosmarie Stalder

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Viele Besucher/innen an der glutschtigen «Bedli-Metzgete»

ERSIGEN: Ein üppiges Buffet mit vielerlei Leckereien und lüpfige Örgelimusik vom Schwyzerögeli-Quartett Ersigen prägten auch diesmal die traditionellen «Bedli-Metzgete» im Restaurant / Hotel Rudswilbad in Ersigen. Es war ein Genuss für alle «Metzgete»-Fans. sim