banner

Eine Leidenschaft für Haare

| Mo, 04. Jun. 2018

Kirchberg: René Kilchenmann führt seit 40 Jahren seinen Salon Coiffure René in Kirchberg. Das grosse Jubiläum wird mit einer Rabattaktion für Kunden gefeiert. Vom 12. bis 30. Juni 2018 können Kunden mit drei Würfeln ihre eigenen Rabatte erspielen. red

In 40 Jahren verändert sich viel. So lange führt René Kilchenmann schon seinen Salon Coiffure René in Kirchberg und hat selbst viele Veränderungen in seiner Branche miterlebt. «Früher gingen die Männer zum Coiffeur, um sich rasieren zu lassen, heute gibt es das nicht mehr», erzählt er. Auch waren früher Herren- und Damensalons strikt getrennt. So gab es etwa zwei Eingänge und eine Sichtblockade zwischen den beiden Abteilen. Heute werden im «Coiffure René» aber alle im selben Raum bedient, seien es Kinder, Damen oder Herren. «Das Schöne an meinem Beruf ist die Vielfältigkeit», berichtet René Kilchenmann. «Es wird nie langweilig. Es gibt Veränderungen in der Mode und jeder Kopf und jedes Haar ist anders.» Bereut hat er seine Berufswahl nie. Ganz im Gegenteil, er gehe immer noch sehr gerne zur Arbeit. «Es ist meine Passion.»
Bei der Kundschaft handelt es sich bei rund 90 Prozent um Stammkunden. «In diesem Berufsfeld findet immer ein Wechsel statt», weiss René Kilchenmann. «Die Kundschaft ist mit mir älter geworden.» Doch auch an neuen Kunden mangelt es nicht. Mit jüngeren Angestellten würde durch deren Freunde und Bekannte immer auch neue junge Kundschaft erschlossen.
Auch im «Coiffure René» entwickelt man sich immer weiter. In den letzten Jahren wurde etwa ein Onlineanmeldesystem eingeführt, mit welchem sich die Kunden zu jeder Zeit bequem einen freien Termin suchen können. Es geht aber auch ganz unkompliziert, wenn man im Friseursalon gerade Zeit habe, werden Kunden auch ohne Anmeldung gerne bedient.
Verwendet werden hauptsächlich Produkte von Kemon, welche ausschliesslich an Friseure geliefert werden. Die Kunden können die professionellen Produkte direkt bei René Kilchenmann kaufen. «So kann man dem Kunden genau erklären, wie er das Produkt anwenden muss.»
René Kilchenmanns Coiffeurkarriere ist fest in Kirchberg verwurzelt. 1970 begann er seine Lehre als Herrencoiffeur bei Fritz von Büren in Kirchberg.  Vor 40 Jahren, im Juni 1978, konnte er diesen Friseursalon übernehmen und hat ihn weiter ausgebaut. So wurde 1988 der zuvor getrennte Salon zu einem gemischten Salon umgebaut. Im Jahr 2003 zog man ins Nachbargebäude gegenüber um, wodurch der Salon noch einmal grösser und heller wurde. Rund 40 Lehrtöchter hat er in seiner Karriere ausgebildet. Mittlerweile steht René Kilchenmann schon fast vor der Pensionierung. Ab dem Jahr 2020 will er sein Pensum reduzieren und den Salon später an seine Mitarbeiterin Melanie Rohrbach übergeben. Nun wird aber erst das grosse Jubiläum gefeiert. Kunden haben zwischen dem 12. und 30. Juni 2018 die Möglichkeit, einen Rabatt zu würfeln. Mit drei Würfeln können so Rabatte zwischen drei und 18 Prozent erspielt werden. «So hat es jeder selbst in der Hand, wie viel Rabatt er bekommt, und wir tragen keine Schuld», lacht René Kilchenmann.

David Kocher

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses