banner

Übergabe der Petition «Bus Kräiligen»

| Do, 04. Apr. 2019

BÄTTERKINDEN: Der Gemeindebehörde wurden 1717 Unterschriften zur Petition der Wiedereinführung einer Busverbindung nach Kräiligen. zvg

Der Bätterkinder Gemeinderat erhält von den Initianten der Petition grosse Unterstützung, sich rasch und engagiert für eine Wiedereinführung der Buslinie Kräiligen einzusetzen. In den kommenden Verhandlungen müssen mögliche Lösungen geprüft und gefunden werden, um damit die Verkehrskommission der Regionalkonferenz Emmental zu überzeugen.

Untragbare und tragbare Lösung
Mit einer Tragbahre ausgerüstet übergaben die vier Initianten der Gemeindebehörde zwei beschriftete Kisten: «Untragbar: Streichung der Buslinie» – «Tragbar: Wiedereinführung mit 1717 Unterschriften». Diese buchstäblich schwerwiegende Botschaft begründeten die Initianten mit treffenden Worten an die zahlreich anwesenden Kräiliger und Bätterkinder. – Mit dem Fahrplanwechsel im Dezember 2017 wurde die Buslinie Bätterkinden–Kräiligen–Lohn stillgelegt. Die zuständige Regionalkonferenz begründete den Entscheid mit einer ungenügenden Auslastung. Ohne den ÖV sind die Kräiliger jedoch vom öffentlichen Verkehr völlig ausgeschlossen. Das sei umso unverständlicher, als der Ortsteil wachse und Leute dorthin gezogen sind in der Annahme, dass es einen ÖV-Anschluss gebe.

Gemeindepräsident nimmt Stellung
Der Gemeindepräsident von Bätterkinden, Beat Linder, ist sehr erfreut über die Initiative und verspricht sich gute Chancen für eine Wiedereinführung der Buslinie. Der Entscheid zur Streichung beruhe auf Zahlen aus dem Jahr 2014. Diese widerspiegeln die aktuelle Situation nicht mehr. Mehrere Wohntätigkeiten führten zu einem Bevölkerungszuwachs, zusätzlich entstehen im Industrieareal Steffen Ris neue Arbeitsplätze. Dies verlange nach einer Neubeurteilung des ÖV-Konzepts Untere Emme, diesmal zwingend mit dem vorher vermissten Einbezug der Bätterkinder Gemeindebehörde. zvg

 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Regierungsrat Neuhaus an der HV der SVP Rüegsau

In der «Krone» in Rüegsbach konnte Sektionspräsident Fritz Rüfenacht an der ordentlichen Hauptversammlung der SVP Rüeg­s­au die in grosser Zahl erschienenen Mitglieder begrüssen und über ein erfolgreiches Vereinsjahr rapportieren. Andres Steffen wurde neu in den Vorstand gewählt.