banner

Grillwanderung in Hindelbank

| Mi, 15. Mai. 2019

HINDELBANK: Am Samstag, 4. Mai 2019, fand in Hindelbank die erste Grillwanderung im Dorf mit fast 500 Personen statt. An fünf Stationen konnte man regionale Speisen und Getränke geniessen. zvg

Rund 480 Personen liessen es sich trotz schlechter Wetterprognose nicht nehmen, an der rund vier Kilometer langen Wanderung durch das Dorf Hindelbank teilzunehmen.
Für ein Startgeld von 50 Franken konnten die Gäste an fünf Stationen regionale Speisen und Getränke geniessen. Von Pouletspiessli über Hamburger und Raclette bis zum Barbecue-Klassiker Pulled Pork war für jeden Geschmack etwas dabei.
Die Organisatoren Stefan Holzer, Holzer Metzg und Markt, Thomas und Michael Althaus, Schmitte GmbH Schlosserei, und Michael Purtschert, Spielmann Küchenbau und Schreinerei, waren gut auf das schlechte Wetter und den grossen Besucheransturm vorbereitet. So gab es an jeder Station Festzelte, genügend Sitzgelegenheiten sowie mobile Toilettenanlagen.
Ziel des Anlasses war es, etwas für die ganze Familie von Jung bis Alt anzubieten. Erkennbar war dies an den moderaten Preisen (schulpflichtige Kinder konnten sogar gratis teilnehmen und Senioren zum reduzierten Startgeld von 35 Franken) und an der kinderwagentauglichen Wanderroute. Auch die diversen Töffli, Aebi Einachser, Pferdekutschen und Fasnachtswagen waren für diese Routenführung dankbar. Am Schluss hatte sogar das Wetter lange Zeit mitgespielt und erst am Abend setzte das erwartete Regen- und Schneegestöber ein.
Besucher wie auch Organisatoren sind sehr zufrieden und beim einen oder anderen Bier der regionalen Brauer Hardeggerperle Krauchthal und Reist-­Bier Bäriswil sind schon viele tolle Ideen für eine Fortsetzung des Events entstanden... zvg

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses