banner

818 neue Fachkräfte für das Berner Gesundheitswesen

| Mo, 15. Jul. 2019

REGION: Die Ausbildung zur Fachfrau / zum Fachmann Gesundheit rangiert im Kanton Bern auf Platz zwei der meistgewählten Grundausbildungen. Am 3. Juli 2019 feierten 818 neue Fachkräfte ihre Lehrabschlussfeier. zvg

Eine funktionierende Gesundheitsversorgung setzt genügend bedarfsgerecht qualifiziertes Gesundheitspersonal voraus. Aufgrund der demografischen und epidemiologischen Entwicklung stehen die Gesundheitssysteme vor grossen Herausforderungen, den Bedarf in den kommenden Jahren zu decken. Umso mehr erfreut es die OdA Gesundheit Bern, dass an der Lehrabschlussfeier vom 3. Juli 2019  818 neue Fachkräfte für das Berner Gesundheitswesen gefeiert werden konnten.
Besonders bemerkenswert ist, dass sich mit Fatima Ben Younes und Julia Krebs gleich zwei erfolgreiche Absolventinnen im Herbst 2019 ihrer nächsten Herausforderung stellen: Sie haben sich für die Teilnahme an den Berner Berufsmeisterschaften 2019 Fachfrau/Fachmann Gesundheit qualifiziert. Wenig erstaunlich, dass Julia Krebs bei den Abschlussprüfungen oben ausschwang und an der Lehrabschlussfeier eine Bestnote einheimste. Hoffnungsvoll lässt dies ihre Teilnahme an den Berufsmeisterschaften nochmals in anderem Licht erscheinen: Winkt doch den Gewinnern die Teilnahme an den SwissSkills, wo sie sich mit den Besten der Besten messen werden.
Im spontan geführten Interview zeigte sich Julia Krebs sehr berührt und voller Tatendrang, die verbleibende Zeit bis zu den Berner Berufsmeisterschaften intensiv für die Vorbereitung zu nützen: «Ich werde mich anstrengen und mit vollem Engagement und Einsatz die Prüfungssequenz meistern. Dass ich eine Bestnote erzielte, motiviert mich zusätzlich.»
Die stetige Zunahme von FaGe-Lehrabschlüssen ist nicht nur vor dem Hintergrund des Lehrlingsmangels eine erfreuliche Entwicklung. Besonders positiv ist sie im Hinblick auf den drohenden Mangel an Fachkräften im Gesundheitswesen und den sich ändernden Bedürfnissen nach Pflege- und Betreuungsangeboten. Als Generalistinnen und Generalisten, die in allen Versorgungsbereichen arbeiten können, werden die FaGe in diesem Spannungsfeld eine wichtige Rolle spielen. Sie legen den Grundstein für eine auch in Zukunft ausreichende Versorgung im Gesundheitswesen. zvg

Absolventinnen und Absolventen aus der Region:
Samuel Abrahaley (Burgdorf), Seniorenzentrum Jurablick; Eva Aebi (Utzenstorf), Inselspital; Noemi Aeschlimann (Burgdorf), Spital Tiefenau; Elma Alukic (Kirchberg), Blinden- und Behindertenzentrum Bern; Bernadette Arn-Brand (Utzenstorf), Betrieb ausserkantonal; Edineia Batista Esteve (Biberist), Senevita Burgdorf; Feben Bereket (Burgdorf), Seniorenresidenz Talgut Ittigen; Nadja Berger (Kirchberg), Spitex Seeland AG; Lisa Biedermann (Burgdorf), Inselspital; Rita Bieri (Trubschachen), Spitex Region Emmental; Larissa Nadia Blaser (Krauchthal), Wohn- und Pflegeheim Utzigen Betriebs AG; Fabienne Bracher (Oberburg), Seniorenzentrum Emme; Ines Brullo (Burgdorf), Betrieb ausserkantonal; Regine Burkhalter (Lützelflüh-Goldbach), Spitex Region Lueg; Michelle Büschi (Utzenstorf), Zentrum Schlossmatt Region Burgdorf; Nathalie Bützberger (Burgdorf), Hirslanden Bern AG Salem-Spital; Laura Camiolo (Rüegsauschachen), Alters- und Pflegeheim Hasle-Rüegsau; Bahar Döner (Alchenflüh), Zentrum Schlossmatt Region Burgdorf; Anesa Ejupi (Fraubrunnen), Alters- und Pflegeheim Lorrainehof Heilsarmee; Michelle Endras (Koppigen), Regionales Wohn- und Pflegeheim St. Niklaus; Sarah Lea Fankhauser (Burgdorf), Altersheim Sonnhalde; Esther Fasel-Gerber (Grosshöchstetten), Regionalspital Emmental AG – Burgdorf; Rahel Furter (Zollbrück), Spitex Region Emmental; Fabienne Galli (Boll), Zentrum Schlossmatt Region Burgdorf; Christine Gerber (Trubschachen), Spitex Region Emmental; Selina Gerber (Landiswil), Regionalspital Emmental AG – Burgdorf; Selina Ramona Gerber (Lützelflüh-Goldbach), dahlia Lenggen; Ronja Mara Grossenbacher (Grasswil), Zentrum Schlossmatt Region Burgdorf; Jana Gurtner (Burgdorf), Spitex AemmePlus AG, Tamara Hänggi (Burgdorf), Altersheim Sonnhalde; Nina Husi (Burgdorf), Zentrum Schlossmatt Region Burgdorf; Nathalie Joho Figueroa (Fraubrunnen), Spitex Grauholz; Andrina Jörg (Langnau i. E.), Regionalspital Emmental AG – Burgdorf; Simone Kindler (Burgdorf), Seniorenzentrum Oberburg; Veronika Kunz (Trubschachen), Spitex Region Emmental; Anja Läderach (Kernenried), Zentrum Schlossmatt Region Burgdorf; Selina Läderach (Kirchberg), dahlia oberaargau ag; Vasiliki Lazari (Utzenstorf), Regionales Wohn- und Pflegeheim St. Niklaus; Leona Lengacher (Burgdorf), Regionalspital Emmental AG – Burgdorf; Elena Lienhard (Lützelflüh-Goldbach), Inselspital; Noemi Lubecki (Burgdorf), Wohnpark Buchegg; Naomi Luder (Koppigen), Regionales Wohn- und Pflegeheim St. Niklaus; Sabrina Beatrice Lüdi (Thierachern), Spitex AemmePlus AG; Anja Lüthi (Oberburg), Inselspital; Sofce Markova (Urtenen-Schönbühl), Regionalspital Emmental AG – Burgdorf; Isabel Mathys (Dürrenroth), Spitex Burgdorf-Oberburg; Katharina Mosimann (Grünenmatt), Alterszentrum Sumiswald AG; Leoni Mosimann (Grünenmatt), Alterszentrum Sumiswald AG; Anisha Laura Nydegger (Burgdorf), Hirslanden Bern AG Klinik Beau-Site; Sara Praticò (Burgdorf), Landshaus Neuenegg AG; Elma Rebronja (Jegenstorf), Frienisberg – üses Dorf; Sarah Riesen (Jegenstorf), Spital Tiefenau; Mirjam Riner (Konolfingen), Spitex Region Emmental; Tamara Ritter (Schafhausen i. E.), LebensArt Bärau; Katja Rösch (Utzenstorf), Regionalspital Emmental AG – Burgdorf; Debora Ruberti (Urtenen-Schönbühl), Zentrum Schlossmatt Region Burgdorf; Daniela Rüegsegger (Schüpbach), Spitex Region Emmental; Jael Rüfenacht (Burgdorf), Spital Tiefenau; Almedina Saciri (Hindelbank), Tertianum Wohn- und Pflegezentrum Waldhof-Rägeboge; Lara Schneider (Burgdorf), Seniorenzentrum Jurablick; Deborah Schüpbach (Jegenstorf), Spitex AemmePlus AG; Vera Schütz (Alchenflüh), Spitex Burgdorf-Oberburg; Manuela Schweiger (Utzenstorf), Zentrum Mösli; Azra Selimi (Oberbuchsiten), Seniorenzentrum Emme; Briscilla Shanthakumar (Koppigen), Hirslanden Bern AG Salem–Spital; Sandra Speiser-Neuenschwander (Höchstetten), Spitex Burgdorf-Oberburg; Sarah Stadelmann (Graben), Regionalspital Emmental AG – Burgdorf); Anette Stalder (Langnau i. E.), Spitex Region Emmental; Ann-Katrin Storch (Bätterkinden), Senevita Aespliz; Deborah Terminio (Kirchberg), Altersheim Sonnhalde; Vijitha Thillainathan (Hasle-Rüegsau), tilia Steingrüebli; Karin Treier (Kirchberg), Spitex AemmePlus AG; Gisela Wälchli (Grünenmatt), Spitex Region Lueg; Andrea Walther (Alchenflüh), Siloah Akutklinik, Pflege und Rehabilitation AG; Leonie Wehrli (Rüegsauschachen), Lindenhofspital; Lilian Witschi (Langnau i. E.), Regionalspital Emmental AG – Burgdorf; Tanja Wüthrich (Trub), Spitex Region Emmental; Gabriela Claudia Wyss (Burgdorf), Regionales Wohn- und Pflegeheim St. Niklaus; Tenzin Tashi Yagatsang (Sumiswald), Regionalspital Emmental AG – Burgdorf; Tabea Zaugg (Wynigen), Regionalspital Emmental AG – Burgdorf; Sina Zöllig (Hindelbank), Inselspital.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses