Die USA zu Gast bei GAST

| Mi, 21. Aug. 2019

UTZENSTORF: Die GAST AG präsentierte am Donnerstag, 15. August 2019, attraktive USA-Reisen. zvg

Dem Besucher wurde am USA-Abend auf dem Gelände der GAST AG einiges geboten. Der American Lifestyle wirkte ansteckend und so stand einem amerikanischen Abend nichts mehr im Weg. Den Eintreffenden fielen sofort die restaurierten Oldtimer auf. Vor allem der Dodge Pick-up WC-38 von 1941 und der Cadillac DeVille zogen die Blicke auf sich. Countrymusic vom Feinsten, eine Jack-Daniels-Bar und ein aufgestelltes Team schufen beste Voraussetzungen für einen gemütlichen Abend. Die Präsentation zur Reise in den Süden der USA weckte Bilder und machte Lust auf mehr.
Die vom 2. bis 15. April 2020 dauernde Ferienreise führt durch die Südstaaten Georgia, Tennessee, Mississippi, Louisiana und Alabama. Dabei kann man in Tupelo, Memphis auf den Spuren von Elvis Presley wandeln, in New Orleans eine Fahrt auf einem Mississippi-Raddampfer machen oder in Mobile das Schlachtschiff USS Alabama besuchen. New Orleans begeistert ausserdem als Heimat von Louis Armstrong und des «Mardi Gras». Am Schluss der Reise können in Atlanta das Coca-Cola-­Museum und der Hauptsitz des Nachrichtensenders CNN besucht werden. Dies sind bloss einige Highlights dieser Reise, welche die Vereinig­ten Staaten konkret erlebbar machen.
Der Reiseveranstalter, die Familie Gast, ist seit fünfzig Jahren am Markt aktiv und hat sich dank innovativer Geschäftsideen erfolgreich gegen die grossen Reiseveranstalter behaupten können. Das Unternehmen zeichnet sich seit seiner Gründung durch Risikofreudigkeit und eine gute Nase für neue Geschäftsideen aus. Die neu lancierte USA-Reise ist da keine Ausnahme. Dafür spricht auch die Wahl des Partners für die angebotene Reise. Die Firma World Wide Gruppenreisen bietet seit 26 Jahren Reisen in die USA an. Dieses geballte Know-how spricht für eine Reise mit vielen unvergesslichen Eindrücken und Begegnungen.
Nach der Präsentation wurde der American Way of Life von den Anwesenden gefeiert. Der selbst zubereitete Hamburger und das kühle Bier waren das Tüpfelchen auf dem i eines gelungenen Abends. Das angefachte Reisefieber wurde man allerdings trotzdem nicht mehr los.

Roman Bertschi

www.gast.ch.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Mit der Localnet AG auf dem richtigen Netz – dank Glasfaser und HFC

BURGDORF: Die Localnet AG, die regionale Energie-, Wasser- und Kommunikationsversorgerin, verstärkt das bestehende Kommunikationsnetz und wird das bereits heute superschnelle Hybrid Fibre-Coax (HFC)-Netz weiter Richtung Glasfaser ausbauen. red