banner

«Ein vorweihnachtliches Fest für alle Sinne»

| Do, 21. Nov. 2019

BURGDORF: Der Burgdorfer Adventsmarkt gehört zu den grössten und bezauberndsten Weihnachtsmärkten im Kanton. zvg

Die schönste Zeit des Jahres, die besinnliche Adventszeit, beginnt in der Zähringerstadt mit einem stimmungsvollen Höhepunkt: Pro Burgdorf lädt am Sonntag, 1. Dezember 2019, von 11.00 bis 17.00 Uhr zum festlichen Adventsmarkt mit Sonntagsverkauf ein. Über 150 Marktfahrerinnen und Marktfahrer aus nah und fern bieten an den festlich geschmückten Ständen in der Altstadt, im Kornhausquartier und beim Staldenkehr ihre Waren feil. Das breite Angebot ist natürlich bestens auf die nahenden Festtage abgestimmt. Wer ein originelles Geschenk für seine Liebsten sucht, wird also garantiert fündig. Das verführerische Sortiment bietet alles, was das weihnachtlich gestimmte Herz begehrt. Es reicht von Handwerkskunst, Strickzeug und Antiquitäten über Dekorationsgegenstände und Weihnachtsgestecke bis zu zahlreichen «gluschtigen» Köstlichkeiten und Delikatessen. Selbstverständlich wird auch würziger Glühwein ausgeschenkt, mit dem sich die klirrende Kälte bestens vertreiben lässt. Feiern Sie mit, lassen Sie sich von der festlichen Stimmung verzaubern und geniessen Sie den entspannten Bummel durch die mittelalterlichen Strassen und Gassen der romantischen Weihnachtsstadt Burgdorf! Es gibt viel zu sehen, zu bestaunen und zu entdecken. Der hiesige Adventsmarkt kann auf eine lange Tradition zurückblicken, gehört zu den grössten, charmantesten und bezauberndsten Weihnachtsmärkten im Kanton Bern und wird auch in diesem Jahr wieder ein Fest für alle Sinne und der Begegnungen sein! Selbstverständlich öffnen auch zahlreiche Burgdorfer Fachgeschäfte für die Kundinnen und Kunden ihre Türen. In den Restaurants und Cafés wird man mit Speis und Trank verwöhnt, kann die Seele baumeln lassen und Energie und Wärme tanken, um sich dann – frisch gestärkt – erneut dem vorweihnachtlichen Treiben hinzugeben.

Beliebter Treffpunkt
Selbstverständlich bietet der Adventsmarkt zahlreiche Unterhaltungsmöglichkeiten und avanciert somit zum beliebten Treffpunkt. Drehorgel-Musik und besinnliche Klänge sorgen auf dem Kronenplatz für passende Stimmung. Knaben und Mädchen, aber auch Erwachsene, können beim Kirch­gemeindehaus unter fachkundiger Anleitung beim Kerzenziehen schöne Weihnachtsgeschenke kreieren. Grosser Beliebtheit erfreut sich bei den Kindern stets das Karussell vor dem Modegeschäft Vestita im Bahnhofquartier. Die sanftmütigen «Lamas on Tour» streifen auch in diesem Jahr wieder durch die Altstadt und freuen sich über Streicheleinheiten. Zuvorkommende Pack-Ziegen entlasten die Marktbesucher/innen beim Tragen schwerer Präsente. Zudem bereichert das Schloss Burgdorf den Adventsmarkt mit verschiedenen Aktivitäten. Geschichtenerzähler Lorenz Pauli begeistert im Casino Theater um 11.00 und 14.00 Uhr Jung und Alt mit seinem eigens für Burgdorf geschriebenen Erzähltheater «Es Schlossgschpänscht ohni Schloss u Name» (ab 5 Jahren). Gratis-Tickets für die beiden Vorstellungen sind in der Filiale der Berner Kantonalbank an der Bahnhofstrasse 2 erhältlich. Es het, solang’s het! Beim Marktstand des Schlosses erhalten die Kids die Gelegenheit, ein eigenes Gespenster-Windlicht zu basteln und sich einen passenden Namen für das Schlossgespenst auszudenken.
Am Adventsmarkt reist die oder der Kluge übrigens am komfortabelsten per Kutsche: Mit Ross und Wagen kann man sich bequem vom Bahnhof zum bunten Markttreiben transportieren lassen. Parkmöglichkeiten sind im Parkhaus in der Oberstadt vorhanden (erste Stunde gratis).
Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude: Es gibt kaum eine bessere Möglichkeit, um sich auf die Adventszeit und das nahende Weihnachtsfest einzustimmen als der entspannte Bummel durch den Burgdorfer Adventsmarkt!

Markus Hofer

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses