banner

Faszinierende musikalische Reise mit dem Trio Lautari

| Do, 13. Feb. 2020

BURGDORF: Das «Trio Lautari» begeisterte mit Ihrem Klezmer, Tango und rumänischer Zigeunermusik die Gäste im «Schmidechäuer». zvg

Burgdorfs Oberstadt scheint an diesem Samstagabend im Winterschlaf erstarrt zu sein. Doch zum Glück nicht ganz. Es tut sich was! Aus der Dunkelheit treten immer mehr Menschen zum diskreten, aber beleuchteten Eingang des «Schmidechäuer» an der Grabenstrasse. Aussergewöhnliches wird nun im vollbesetzten, schönen Kellergewölbe zu hören sein. Eva Cornelia Arn, Jürg Luchsinger und Frantisek Szanto gründeten 1996 aus purer Leidenschaft zu rumänischer Zigeunermusik, Klezmer, Musette und Tango ihr wunderbar virtuoses «Trio Lautari». Vor den Darbietungen erklärt mit fundiertem Wissen die Musikerin Arn dem Publikum die Geschichten, die Inhalte und die Bedeutungen der wunderbar unterschiedlichen Musikstücke aus Ost und West. Verblüffend, wie einige Melodien uns gar bekannt sind und andere eine völlig andere musikalische Welt eröffnen. Das unglaublich gut eingespielte Trio beweist mit ihrem absolut kurzweiligen Repertoire, wie Volksmusik alle Grenzen mit Leichtigkeit überwindet. Das Publikum im gemütlichen «Schmidechäuer» bedankte sich mit verdient lang anhaltendem Applaus. Und wichtig: Es werden noch weitere musikalische Leckerbissen im «Chäuer» zu hören sein.

Henry Oehrli
 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Kindertage in Wynigen

WYNIGEN: 45 Kinder folgten der Einladung der Kirchgemeinde und dem Sonntagschulteam der Gemeinde und verbrachten drei  spannende Nachmittage mit dem Hören von biblischen Geschichten, mit Basteln, Singen, Musizieren und viel Spass.