Hauptversammlung des Turnvereins Lyssach

| Do, 19. Mär. 2020
Die geehrten Mitglieder des TV Lyssach (von links): Jrene Studer (15 Jahre), Sarisa Maurer (10 Jahre), Brigitte Mächler (15 Jahre), Ruth Gilgen (40 Jahre), Elisabeth Banholzer und Beatrice Lüthi (je 35 Jahre).

LYSSACH: Zwei neue Vorstandsmitglieder ersetzten die Abgänge. zvg

34 Personen, davon 30 Stimmberechtige, nahmen an der 51. Hauptversammlung des TV Lyssach teil. Ohne grosse Diskussionen wurden die Vereinsgeschäfte angenommen. Erfreulicherweise konnten drei neue Mitglieder in den Verein aufgenommen werden.
Gleich zwei gute Seelen verlassen den Vorstand. Ruth Gilgen hat während 12 Jahren mit viel Engagement diverse Vorstandsarbeiten erledigt. Margrit Kunz hat während 14 Jahren souverän die Kasse geführt. Mit Kathrin Fiechter und Katharina Zaugg konnten zwei motivierte, neue Vorstandsmitglieder gefunden werden. Höhepunkte im Jahresprogramm 2020 sind die Jugitage in Bätterkinden, der Maibummel, der Vereinsabend sowie die Vereinsreise.
Das reichhaltige Turner-Zmorge findet leider dieses Jahr wegen des Coronavirus nicht statt. zvg

www.tv-lyssach.ch

 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

LAR mit neuem Tenu

Das LAR-Team, die Leichtathletikgruppe des Turnvereins Rüegsauschachen, präsentierte sich am vergangenen Samstag, 5. Mai 2018, anlässlich des 45. Frühlingsmehrkampfes in Rüegsauschachen erstmals in seinem neuen Outfit. eph