banner

Foto Video Meier schliesst auf Ende März 2021

| Di, 23. Mär. 2021
Jürg Meier vor seinem Geschäft

BURGDORF: Ende März schliesst das letzte Fotofachgeschäft der Region seine Türen für immer. «38 Jahre sind genug!», meint der Geschäftsinhaber Jürg Meier, nachdem er ein Fotofachgeschäft in Bümpliz und eines in Burgdorf geführt hat. hkb

Mit diesen Worten verabschiedet sich ein erfahrener Geschäftsmann von seiner Kundschaft. Jürg Meier hat vor 38 Jahren in Bümpliz ein Fachgeschäft für Fotografie eröffnet und vor zehn Jahren Foto Leuzinger an der Bahnhofstrasse in Burgdorf übernommen. Im Wissen, dass er dieses Jahr sein Pensionsalter erreichen wird, übergab er das Geschäft in Bümpliz bereits vor fünf Jahren. Es wird unter dem Namen Jost Fotografie weitergeführt.
Gerne hätte Meier auch das Geschäft in Burgdorf einem Nachfolger oder einer Nachfolgerin überlassen, doch dieser Wunsch ging nicht in Erfüllung. Da spiele vermutlich die Pandemie eine bedeutende Rolle, meinte Meier. Er verstehe, dass die Übernahme eines Geschäfts in der jetzigen Situation viele Unsicherheiten berge. Für die Kundschaft bedauert er die Schliessung, da es in der Region kein anderes Fotofachgeschäft gibt. Er bedankt sich bei den Angestellten für die engagierte Zusammenarbeit und ihren unermüdlichen Einsatz. Die drei Frauen haben Pläne für ihre Zukunft, doch auch sie bedauern, dass Foto Video Meier am 31. März 2021 seine Türen für immer schliesst. Mit einem Ausverkauf bietet sich der Kundschaft noch kurze Zeit die Möglichkeit, Fotozubehör, Occasionen und Bilderrahmen zu vergünstig­ten Preisen zu kaufen.

Kreativität und Professionalität
Mit seiner langjährigen Berufserfahrung hat Meier nicht nur die Kundschaft beraten, sondern stand auch oft hinter der Kamera. In seinem Studio entstanden neben Pass- und Bewerbungsbildern kreative Indoor- Aufnahmen. Er führte Outdoor-Shootings durch, dokumentierte Hochzeiten, machte Reportagen und realisierte eindrückliche Sachaufnahmen. Auch die digitale Bildbearbeitung war Teil seiner Arbeit.

Das Thema Fotografie bleibt im Fokus
Seit Jahren organisiert Jürg Meier die Berner Fotobörse in der Markthalle Burgdorf. Es ist die grösste Indoor-­Occasionfotobörse der Schweiz und sie findet zweimal jährlich statt – ohne Pandemie. Die letzten drei Anlässe mussten bedauerlicherweise abgesagt werden. Meier ist aber überzeugt, dass er weitere Fotobörsen organisieren kann.
Daneben wird er als Besitzer der Bilder- und Fotorahmenfirma ASAG AG in Aarwangen Teilzeit im Büro arbeiten. Er freut sich auf freie Samstage und auf mehr Zeit, die er in der Natur verbringen kann.

Helen Käser

 

Kommentare

Herzlichen Dank, Jürg Meier und Mitarbeiter für 20 Jahre beste Zusammenarbeit! Ich habe viel von Euch gelernt. Danke für das feinfühlige Eingehen auf meine manchmal Spezialwünsche. Alles Gute weiterhin!

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses