banner

Jungunternehmer Remo Wyss packt selbst an

| Mi, 18. Aug. 2021

BURGDORF: Remo Wyss leitet mit 27 Jahren erfolgreich ein Immobilienunternehmen und möchte andere zum Unternehmertum ermutigen. red

Wie verkauft man sein erstes Haus? Nach Abschluss seines Betriebswirtschaftsstudiums machte sich Remo Wyss 2017 selbstständig, gründete mit nur 23 Jahren das Unternehmen Agentur Wyss AG und stellte sich genau diese Frage. Remo Wyss weiss, wie schwer es ist, an ein erstes Mandat zu kommen, und erinnert sich noch gut an den ersten Auftrag seines jungen Unternehmens: ein kleines Chalet in Bigenthal in der Gemeinde Walkringen. Und siehe da, das Chalet wurde zum ersten grossen Erfolg: Wyss konnte für das Objekt, das zuvor während einem halben Jahr nicht verkauft werden konnte, in 16 Tagen einen willigen Käufer finden – und das sogar zu einem noch besseren Preis als erwartet. «Ich bin noch heute dankbar, dass man mir diese Chance gegeben hat», freut sich der Jungunternehmer. Mittlerweile kann die Agentur Wyss AG auf vier erfolgreiche Jahre zurückblicken. Jedes Jahr konnte eine Wachstumssteigerung von über 100 Prozent verzeichnet werden und so kann sich die Agentur Wyss AG heute als ein Unternehmen mit sechs Arbeitsplätzen, darunter eine jährliche Praktikumsstelle, präsentieren.

Von der Bastelstube ins eigene Hochglanzbüro
Begonnen hat das Unternehmensabenteuer in einer umfunktionierten Bastelstube in Oberburg, seit Juni 2021 ist das Unternehmen in einem Hochglanzbüro an der Wynigenstrasse 6 in Burgdorf beheimatet, wenige Meter neben Remo Wyss’ neuem Wohnort. 2020 erwarben Remo und sein Bruder Marc Wyss das denkmalgeschützte Gebäude und sanierten grosse Teile davon selbst. «Wenn man in der Immobilienbranche arbeitet, sollte man auch wissen, wie ein Haus gebaut wird und was alles für Arbeit dahintersteckt», sagt Remo Wyss. Vor wenigen Wochen wurde Remo Wyss ausserdem Vater. Nun wohnt er zusammen mit seiner Partnerin und dem neugeborenen Sohn in der schön gelegenen Liegenschaft zwischen Altstadt, Gysnau­flüe und der Schützenmatte. Direkt  hinter dem Haus, in der ehemaligen Halle der Schützenmatt Garage, ist ein offenes Büro für die Agentur Wyss AG und die Firma Compu-Trade Wyss entstanden – ebenfalls in Eigenregie.
«Ich freue mich wahnsinnig, dass mein Sohn manchmal bei mir im Büro schlafen kann», erzählt Wyss. Auch in Bezug auf die Lage in Burgdorf kommt der gebürtige Hettiswiler ins Schwärmen: «Der Standort Burgdorf ist traumhaft. Neben toller Lebens- und Arbeitsqualität schätze ich auch die historischen Gebäude in der Kleinstadt», so der 27-Jährige. Ein Traum von Remo Wyss wäre es, mit seinem Unternehmen auch selbst einen Verkauf oder eine Bewertung einer solchen historischen Immobilie zu tätigen.

Mut zum Unternehmertum
Obwohl das Unternehmen sehr modern und dynamisch ist, sind für Remo Wyss traditionelle Werte der Geschäftswelt  wichtig: «Ich schätze Verlässlichkeit und Ehrlichkeit besonders stark und dass man das gesprochene Wort hält, steht bei mir an oberster Stelle.»
Die Agentur Wyss AG arbeitet nach dem amerikanischen Prinzip «Kein Erfolg, keine Kosten für den Kunden». Um ein Haus auf Vordermann zu bringen, legt die Agentur Wyss AG oft selbst Hand an. Dieser Einsatz zahlt sich aus: «90 Prozent unserer Mandate basieren auf Empfehlungen zufriedener Kunden.»
Remo Wyss möchte auch andere dazu motivieren, den Schritt ins Unternehmertum zu wagen. «Man darf nur keine Hemmungen haben, zu scheitern», so Wyss. «Es ist nie der ‹richtige› Zeitpunkt, auf den man immer wartet. Am besten startet man sofort!»

David Kocher

www.agenturwyss.ch

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses