Seit 50 Jahren für die Jugend engagiert

| Mo, 25. Sep. 2017

BÄTTERKINDEN: Letztes Wochenende feierte die Pfadi Landshut ihr 50-Jahr-Jubiläum und lud alle Interessierten an ihrem Standort hinter der Saalbauanlage Bätterkinden zu einem gemütlichen Pfader-Nachmittag mit Spiel und Spass ein. afu.

Zu ihrem 50-Jahr-Jubiläum am letzten Wochenende hatten sich die Verantwortlichen der Pfadi Landshut einiges einfallen lassen: von der Geschichte der Bätterkinder Pfadi-Abteilung, die im Pfadiheim zu finden war, über ein «Memory-Zelt», einen «Affenknoten-Posten» und eine Mohren­kopf-Maschine, bis hin zu verschiedenen Lagerfeuern mit Rundgesang und Schlangenbrot und einer kleinen Festwirtschaft gab es schlicht alles. Das grosse Highlight des Geburtstagsfestes aber war die absolut genial konstruierte Einpersonen-Seilbahn mit dem grossen Holzturm, die die aktiven Pfadileiter im Verlaufe der letzten Woche aufgebaut hatten; diese war während des ganzen Anlasses bei Klein und Gross äusserst beliebt und entsprechend ausgelastet…
Raphael Krähenbühl, Abteilungsleiter der Pfadi Landshut, freute sich denn auch über das grosse Interesse der zahlreichen Besucher / innen: «Wir haben eigentlich mit weniger Leuten gerechnet und sind daher sehr positiv überrascht, wie viele Besucher / innen den Weg zu uns gefunden haben!»
Text und Bilder: Andrea Flückiger

Mehr unter www.pfadilandshut.ch.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Typisch Schwiz!» – das vielseitige Unterhaltungskonzert der MG Koppigen

KOPPIGEN: Am 3. und 5. Mai 2019 spielt die Musikgesellschaft Koppigen ihr Frühlingskonzert in der Gartenbauschule Oeschberg. Begleitet werden sie dabei vom Jodlerklub «Bärgbrünneli» Koppigen, Alphornbläser Samuel Wäfler, Schwyzerörgeliquartett «Eggiwiler Giele» und Schlagersängerin Wally Schneider.