banner

Podestplatz für Janik Brechbühl in Frankreich

| Mi, 09. Jun. 2021

REGION: Am vergangen Sonntag schaffte es Janik Brechbühl bereits das zweite Mal in Folge an einem Kartrennen auf das Podest. zvg

Nachdem Janik Brechbühl bereits an der Schweizer Kart Meisterschaft gute Ergebnisse erziehlen konnte, schaffte er es nun auch an der Vega- Trofeo auf den dritten Rang. Der junge Emmentaler startet gegen 16 weitere Fahrer in die Qalifikationsrunden und holte sich den vierten Platz. Im anschliessenden Rennlauf gelang Janik Brechbühl der Start gut und er konnte seinen Platz halten. Bereits in der dritten Rennrunde überholte er den vor ihm liegenden Fahrer. Nun konnte er um den zweiten Platz kämpfen und überholte in der zweitletzten Runde. Seinem Kontrahent gelang es, ihn wieder einen Platz zurückzudrängen. Janik Brechbühl setzte aber kurz vor Rennende nochmals zum Überholen an, konnte den anderen Fahrer hinter sich lassen und wurde Zweiter. Im zweiten Rennlauf startete Janik vom zweiten Platz, verlor aber gleich nach dem Start zwei Plätze. Schon in der zweiten Rennrunde überholt Janik und rückt auf den dritten Platz vor. Erneut kämpft er um den zweiten Platz aber schafft es nach einem Überholversuch nicht, noch einen Platz nach vorne zu fahren und beendet den Lauf auf dem dritten Platz. Den Finallauf startet und beendet Janik Brechbühl auf dem dritten Platz. zvg

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses