banner

Wie unterstütze ich meine Kinder optimal im Lernen

| Do, 03. Jun. 2021

WYNIGEN: Wie Eltern ihre Kinder optimal im Lernen unterstützen und damit die Freude am Lernen fördern können, vermittelte Lerncoach Bettina Dénervaud nach zwei Verschiebungen nun in einem Live-Stream-Vortrag. rst.

Wie wichtig es ist und wie Eltern ihre Kinder optimal im Lernen unterstützen können, vermittelte die Referentin Bettina Dénervaud, Lerncoach, den interessierten Eltern, deren Kinder die Schule Wynigen-Seeberg besuchen. Der momentanen Situation angepasst erfolgte der Vortrag per Livestream. Bettina Dénervaud hat selbst zwei Söhne im schulpflichtigen Alter, hatte etliche Jahre eine Sprachschule und seit fünf Jahren eine eigene Lerncoach-Praxis in Schönbühl, wo sie Kinder, Jugendliche und Eltern rund um Schule und Lernen berät und begleitet. Ausserdem ist sie auch an Elternbildungsanlässen oder Lehrerfortbildungen tätig. Ihre Ausbildung zum Lerncoach absolvierte Bettina Dénervaud an der Akademie für Lerncoaching in Zürich. 2019 hat sie ihr drittes Standbein aufgebaut und mit ihrem Geschäftspartner Pascal Kamber die Fachstelle Hilfe bei Mobbing ins Leben gerufen. Zu diesem Thema gibt es jeweils sehr viele offene Fragen und Unsicherheiten seitens der Eltern wie auch der Lehrpersonen.
Gemäss dem vorgegebenen Thema sprach die Referentin im Speziellen die gängigen Dauer­brenner an, mit denen sich Eltern häufig konfrontiert sehen. Wie motiviere ich meine Kinder, ihre Hausaufgaben zu machen? Wie kann ich ihre Konzentration fördern? Was sind ihre Bedürfnisse? Was sollte vermieden werden? Wie fördere ich ihre Selbstständigkeit? Und wie wichtig ist es, Kinder zu loben? Nicht allen Kindern fällt das Lernen leicht und Hausaufgabenkonflikte gehören dazu. Sie brauchen Hilfestellungen aus ihrem Umfeld.
Von den beiden Lernpsychologen Stefanie Rietzler und Fabian Grolimund gibt es drei Ratgeber zu diesen Themen: «Lotte, träumst du schon wieder?», «Clever lernen» und «Erfolgreich lernen mit ADHS». Wie die Bibliotheksleiterin bekannt gab, können die Bücher in absehbarer Zeit in der Schul- und Gemeindebibliothek ausgeliehen werden.

Rosmarie Stalder

Weitere Informationen unter www.schnell-lernen.ch.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses