banner

«Burgdorf braucht Jugendkultur und geeignete Räume dazu»

| Mo, 05. Mär. 2018

Die alte Turnhalle an der Sägegasse in Burgdorf wird von der «Interessengemeinschaft Kulturhalle Sägegasse» zum Kulturort für Jugendliche umgebaut. Mit Crowdfunding sucht man nach Spenden um das Projekt weiter zu unterstützen. red

Seit Herbst 2017 laufen die Umbauarbeiten der alten Turnhalle an der Sägegasse in Burgdorf auf Hochtouren. Das über hundertjährige Gebäude wird momentan zum Kulturlokal umgebaut. Seit letzten Samstag kann man das Projekt «Kulturhalle Sägegasse» über Crowdfunding, das heisst mit einer Spende unterstützen. Organisiert wird die Finanzierung durch den Verein «Interessengemeinschaft Kulturhalle Sägegasse», Burgdorf. Mit einem selbst produzierten Video wirbt der Verein um Spenden, die in den Umbau investiert werden sollen. Als Kulisse für das Video diente die zukünftige Kulturhalle, in der ein Konzertbesuch nachgespielt wurde. «Wir hatten viel Spass bei der Produktion und waren begeistert, wie viele freiwillige Helfer gekommen waren. Ausserdem bietet uns diese Spendenaktion eine grosse Plattform, um möglichst viele Leute zu erreichen», so Serdar Gönül, Präsident des Vereins.

Als Verein unterstützen
Seit der Gründung im November 2014 engagiert sich der Verein für die Umnutzung der alten Turnhalle. Durch verschiedene Aktionen und Veranstaltungen macht die IG auf das Projekt aufmerksam. «Burgdorf braucht Jugendkultur und auch geeignete Räume dazu. Endlich erhält diese Stadt ein Kulturhaus, welches beständig ist und genügend Platz bietet», so Serdar Gönül. Seit nun mehr als drei Jahren organisiert der Verein verschiedene Events, wie zum Beispiel Konzerte, Pingpong- oder «Töggeli»- Turniere und ist stets am Burgdorfer «Nachtmärit» mit eigenem Stand vertreten. «Natürlich wollen wir mit diesen Aktionen auch Geld generieren, um das Projekt zu unterstützen und mitzugestalten. Ich bin aber immer wieder erfreut, wie viel Zuspruch und Unterstützung wir von der Bevölkerung erhalten. Dies zeigt auch, wie wichtig dieses Projekt für die Jugend und auch für Burgdorf ist», so Gönül. Die Interessengemeinschaft besteht aus ca. 30 jungen Erwachsenen und Junggebliebenen aus Burgdorf und Umgebung. Sie hat sich zum Ziel gesetzt, den Entscheid über ein Kulturlokal nicht ausschliesslich von der Politik abhängig zu machen, sondern einen aktiven Beitrag zu dessen Realisierung zu leisten.

Auch beim Umbau leistet die Interessengemeinschaft ihren Beitrag
Vor der Abstimmung im März 2014 hat sich die IG bereit erklärt, gewisse Eigenleistungen zu übernehmen, falls der Stadtrat den Investitionskredit bewilligen würde. Zur grossen Freude des Vereins geschah dies auch so. «Wir waren überglücklich, als wir endlich wussten, dass sich die ganze Mühe gelohnt hat», freut sich Serdar Gönül. Der Verein sammelt nicht nur Geld, sondern betätigt sich auch aktiv am Umbau der alten Turnhalle. Bereits bei den Abbrucharbeiten krempelten  Mitglieder, Freunde und Bekannte die Ärmel hoch und arbeiteten tatkräftig mit. «Wir sind immer dankbar, wenn viele motivierte Helfer kommen, da wir auf sie angewiesen sind. Ausserdem sollen interessierte Personen die Möglichkeit haben, dieses Projekt mitzugestalten», erklärt Gönül. Die Planung und der Umbau sind in vollem Gange, und auch hier mischt die IG mit. «Wir werden für das Konzertlokal einen Bar-Kubus entwerfen und installieren», erzählt Gönül und zeigt auf eine Grafik. Der multifunktionale Kubus soll nicht nur eine gewöhnliche Bar werden, sondern zudem als Besuchergarderobe, Küche und Lager dienen. «Wir haben auch diesmal viele engagierte Freiwillige, die uns unterstützen. Unter den Helfern haben wir auch Fachkräfte, die sich mit der Materie auskennen. Ohne diese Leute wären wir ziemlich aufgeschmissen», weiss Serdar Gönül. Für den Umbau sind noch weitere Arbeiten geplant, welche vom Verein ausgeführt werden. Es sollen zum Beispiel ein Teil des Back­stagebereichs sowie der Aussenbereich zusammen mit einem Kassenhaus mitgestaltet werden.

Pascal Lehmann

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses