banner

Vertragsverlängerungen beim UHC Grünenmatt

| Mo, 05. Mär. 2018

Der UHC Grünenmatt gab die Vertragsverlängerungen mit diversen Teamstützen bekannt. So konnten die Verträge mit Yannik Arm, Tobias Eyer, Kaspar Gfeller, Christoph Gerber und Sandro Habegger vorzeitig um zwei weitere Jahre verlängert werden.

Der gefährliche Stürmer Arm soll mit seinen Toren und seiner Energie die Mätteler zu weiteren Siegen führen. Tobias Eyer hat sich in den letzten beiden Spielzeiten zu einem soliden Center entwickelt und ist in der Mittelachse der Mätteler nicht wegzudenken. Habegger soll auch in den nächsten Jahren mit seiner Durchschlagskraft und seinem Auge für den guten Pass vor dem gegnerischen Tor für Hochbetrieb sorgen. Der Ur-Mätteler Gfeller ist seinem Verein bereits 18 Jahre treu und der UHC Grünenmatt ist hoch erfreut, mit dem defensiv extrem starken Verteidiger weiterhin zusammenarbeiten zu können. Mit Christoph Gerber konnte ein junger Spieler mit viel Potenzial im Verein gehalten werden. Der schusskräftige Stürmer will in den nächsten Jahren weitere Fortschritte erzielen und zu einem Stammspieler reifen. Mit Simon Hutzli hat ein weiterer Verteidiger seinen Vertrag bei den Mättelern verlängert. Hutzli hat einen Vertrag für die Saison 2018/19 mit Option auf eine weitere Saison unterschrieben. Der sehr talentierte und ruhige Verteidiger hat in dieser Saison grosse Fortschritte gemacht und soll die Defensive des UHCG auch in Zukunft stabilisieren. Der Vertrag von Andreas Künzli wurde ebenfalls um eine weitere Saison verlängert. Trotz geringer Einsatzzeit ist Künzli der Schwerarbeiter im Team und ein absolutes Vorbild in der Mannschaft. Mit weiterlaufenden Verträgen sind zudem die Spieler Flurin Fontana, Elio Fritschi, Micha Käser, Gian Luca Liechti, Joël Ruch, Martin Pauli und Michael Widmer ausgestattet. Sie alle gehen für die Mätteler auch in der Saison 2018/19 auf Punktejagd. Die Kaderplanung läuft weiter und der Verein wird zu gegebener Zeit weitere Informationen bekanntgeben. zvg

Mehr: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Marcel Suter übernimmt neu das Ruder

OBERBURG: Per 1. Juli 2016 ist die Moser Maler AG in Oberburg in neue Hände übergegangen. In Marcel Suter (Bild Mitte), eidg. dipl. Malermeister und Gipser, aus Burgdorf, haben Hans und Christoph Moser einen jungen, versierten und voll kompetenten Nachfolger gefunden. sim