banner

Unterhaltungskonzert der Musikgesellschaft Heimiswil- Kaltacker

| Mi, 13. Mär. 2019

Heimsiwil: Gleich dreimal spielte die MG Heimiswil-Kaltacker am Wochenende ihr vielseitiges Unterhaltungskonzert. Über vierzig engagierte MusikerInnen liessen ihre Instrumente erklingen. Auch der gesellige Aspekt kam nicht zu kurz. hkb

Genauso wie das Wetter am Sonntag Abwechslung bot, tat es die Musikgesellschaft Heimiswil-Kaltacker. Den Start machten die Jungbläser/innen, die «Power Band Heimiswil». Unter der Leitung von Anja Grossenbacher präsentierten sie ihr Können.

Danach bot die MG Heimiswil-Kalt­acker ein wahres Feuerwerk an Musik. Über vierzig Personen umfasst die Formation, welche das Zusammenspiel zahlreicher Instrumente wie Trompete, Cornett, Es-Horn, Euphonium, Posaune, Bass, Klarinette, Querflöte, Saxofon und Perkussion beherrscht. Dirigiert wurde sie von Cornelia Kindler, die Moderatorin Seline Habegger führte durchs Konzert.
Die abwechslungsreiche Wahl der Stücke reichte von der Polka über Rock ’n’ Roll, vom Marsch zur Filmmusik, von 1890 bis in die heutige Zeit.

Die Musiker/innen verstanden es, mit verschiedenen Lautstärken, Rhythmenwechseln und einer grossen Präzision die Zuhörenden in andere Welten zu versetzen. Zum Abschluss assen Gäste und Mit­glieder der MG ein gemeinsames Znacht, versuchten ihr Glück bei der Tombola und genossen einen Drink an der Musikbar.

Helen Käser

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses