banner

Erster Golfmarathon im Golf Emmental

| Mi, 19. Jun. 2019
Aschi Bögli (Captain, rechts) gratuliert Luca Thoma (Junior/Gesamtsieger Golfmarathon).

OBERBURG: 30 Golferinnen und Golfer haben das Turnier bravourös gemeistert. Golf Emmental Junior Luca Thoma ging den Gesamtsieg feiern. zvg

Drei volle Runden über 18 Loch, eine echte Herausforderung. Zu bewältigen gab es im Golfmarathon ungefähr 30 km zu Fuss und 54 Golflöcher in maximal 12 Stunden. Kondition, Durchhaltevermögen und Konzentration waren gefordert.

Adrenalin pur
Bei sonnigen und besten Wetterbedingungen präsentierte sich der 18-Loch-Platz des Golf Emmental in hervorragendem Zustand. Die Fairways und Greens liessen die Golferherzen höherschlagen. Um punkt 6.00 Uhr startete der erste Flight. 27 Golfer und drei Golferinnen mit einem maximalen Handicap von 28 nahmen den Wettkampf auf. Ein Teamwettbewerb ermöglichte auch weniger Ambitionierten ein einmaliges Turniererlebnis. Auf dem Golfparcours erwartete die Spielerinnen und Spieler beim Halfway-House jeweils eine Zwischenverpflegung und nach jeder Runde gab es Hörnli mit Tomatensauce. Begeisternd war der Spielfluss im Turnier und auch die Junioren legten ein tolles Tempo vor. Speditiv und ohne unzählige Probeschwünge – wie Aschi Bögli, der Captain vom Golf Emmental mit Freude feststellte. Gegen 19.30 Uhr waren alle im Ziel. Alle – bis auf einen! Ein Golfer, nach einem langen und verspäteten Flug von Boston, startete später. Er wollte dieses packende Turnier einfach nicht verpassen. So fand denn die Rangverkündigung auch erst nach dem gemeinsamen Nachtessen um 21.00 Uhr im Restaurant Altes Sumpfhaus statt.

Gabentempel und ein strahlender Junior
Im Alten Sumpfhaus gab es nebst einem «gluschtigen» und verdienten Nachtessen auch viele Preise, die auf dem Gabentisch präsentiert wurden. Sieger des Turniers war ein 15-jähriger Junior, der den Marathon mit bravourösen 74, 78 und 75 Schlägen pro Runde absolviert hatte.

Nächster Golfmarathon
Der nächste Golfmarathon im Golf Emmental ist nach diesem gelungenen Event bereits angesagt. Am 20. Juni 2020 wird wiederum um Sieg und attraktive Preise gekämpft. Weitere Informationen via Sekretariat Golf Emmental, Telefon 034 424 10 30.  zvg

 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses